hinterfragt on demand
übersetzen
Juli 2017
S M D M D F S
« Dez    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
social media

Archiv für die Kategorie „Geschichte und Gesellschaft“

Sendung vom 12.1.2016: Skandal um Habsburg

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD, dem freien Radio Innsbruck! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel:

Skandal um Habsburg – oder, à la Kottan gesprochen: Erzherzog gibt’s kan!

Denn es geht heute um geschickte oder manchmal auch plumpere Fälschungen und Betrügereien, die im Laufe der Geschichte allerlei Auswirkungen hatten. Ich stelle euch einige davon vor, beleuchte ihre Hintergründe und die Folgen.

Weiterlesen “Sendung vom 12.1.2016: Skandal um Habsburg” »

Sendung vom 8. September 2015: Reiseblog Bournemouth

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel:

Reiseblog Bournemouth.

Dazu gibt es eine lange und eine kurze Vorgeschichte.

Die kurze: ich war mit der Familie auf Urlaub in Südengland, und zwar in Bournemouth. Daher hatte ich wenig Zeit, mich um ein Thema umzusehen, das ich richtig kulturwissenschaftlich zerpflücken könnte. Also war eine Überlegung, wieder mal eine reine Musiksendung zu machen. Andererseits hatte ich ja ohnedies vor, eine Art Reiseblog über diesen Urlaub zu führen. Dieses könnte ich ja dann auch vorlesen. Einziger Nachteil, für alle, die nicht so gut Englisch verstehen: da ich im Urlaub sowas von »im Englisch-Modus« war, ist das Blog auch auf Englisch geschrieben. Weiterlesen “Sendung vom 8. September 2015: Reiseblog Bournemouth” »

Sendung vom 11. August 2015: Geek

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD, dem freien Radio Innsbruck! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel:

Geek

Kurz und bündig, vielen bekannt, manchen unbekannt: ich werde im ersten Teil der Sendung wie üblich erklären, worum es bei diesem Ableger der Populärkultur eigentlich geht.

Danach gehe ich der Frage nach, wer alles »geek« ist, und im zweiten Teil der Sendung stelle ich verschiedene Ableger der Geek-Culture vor und beende mit der Frage, was Geek-Eltern ihren Kindern so alles beibringen.

Weiterlesen “Sendung vom 11. August 2015: Geek” »

Sendung vom 12. Mai 2015: Kunstraub – und danach?

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD, dem freien Radio Innsbruck! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel: Kunstraub – und danach?

In der letzten Sendung war das Thema ja »Kunstraub – Privileg der Sieger?« und es ging um die Geschichte der Beutekunst von der Antike bis zum Zweiten Weltkrieg. Ich setze heute daher fort mit der Frage, ob und wie diese geraubten Kunstgegenstände seither an die ursprünglichen Besitzerinnen zurück gegeben wurden, wo die Schwierigkeiten dabei liegen und was zu beachten ist – also mit der so genannten Resitution.

Weiterlesen “Sendung vom 12. Mai 2015: Kunstraub – und danach?” »

Sendung vom 9. September 2014: Das Phänomen Doctor Who

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel: Das Pänomen Doctor Who.

Doctor Who? Mit einem Fragezeichen dahinter. Wieso? Weil dieses britische Phänomen bei uns ziemlich wenig bekannt ist. Doctor … Who?

Es handelt sich um eine TV-Serie, die seit über 50 Jahren läuft und nicht nur mehrere Spinoffs, sondern auch zahllose Audiodramas, Romane, Kurzgeschichten, Fanfiction, Merchandising aller Art, Dutzende facebook- und sonstige Gruppen und vieles mehr hervor gebracht hat.

Weiterlesen “Sendung vom 9. September 2014: Das Phänomen Doctor Who” »

Sendung vom 12. August 2014: Arbeit (Teil 2)

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Die heutige Sendung trägt den Titel: Arbeit. Das ist kein Arbeitstitel, sondern es handelt sich um den zweiten Teil einer Doppelsendung, deren ersten Teil ihr im Vormonat hören konntet. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie natürlich auf der Website hinterfragt.at jederzeit nachhören oder nachlesen.

In der vergangenen Sendung ging es um die historischen Perspektiven auf Arbeit, heute kommt daher der status quo dran, also sozusagen »Arbeit heute«. Wobei ich den Begriff »heute« etwas weiter fasse und auch noch ein Stück 19. und 20. Jahrhundert mit hinein nehmen werde.

Weiterlesen “Sendung vom 12. August 2014: Arbeit (Teil 2)” »

Sendung vom 8. Juli 2014: Arbeit (Teil 1)

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD! Am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit einer neuen Ausgabe von „hinterfragt.“, dem kulturwissenschaftlichen Magazin.

Heute geht es um ein Thema, aus welchem mensch eigentlich zwei Sendungen machen könnte. Daher habe ich mir überlegt, genau das auch zu tun. Es geht um das Thema Arbeit. Dieses werde ich allerdinge, weil es so umfangreich ist, auf zwei Sendungen verteilen.

Ich werde daher heute die historische Entwicklung einerseits der Arbeit, andererseits aber auch den Wandel der Begriffe, Bedeutung, Wertigkeit usw. betrachten. Das übliche Konzept der Sendung in Überblick, Einblick, Seitenblick und Ausblick wird heute durchbrochen, denn die historische Entwicklung der Arbeit erfordert eigentlich die ganze Sendung. Dennoch hoffe ich, dass auch Nicht-Historikerinnen dabei nicht langweilig wird.

Weiterlesen “Sendung vom 8. Juli 2014: Arbeit (Teil 1)” »

Steampunk, Nachtrag 1

Natürlich sind in der Sendung viele Dinge offen geblieben. Da mich das Thema an sich aber auch nach der Sendung interessiert, werde ich an dieser Stelle noch weitere Gedanken dazu veröffentlichen. Einfach rechts auf das Schlagwort Steampunk  klicken…

Weiterlesen “Steampunk, Nachtrag 1” »

22. Sendung, 9. Juli 2013: Klosterfrauen im Tiroler Landtag

22. Sendung vom 09. Juli 2013

Titel: Klosterfrauen im Tiroler Landtag

Ich begrüße euch, liebe Hörerinnen von FREIRAD 105.9, dem freien Radio in Innsbruck! Live am Mikrofon ist wieder Ewald Strohmar-Mauler mit der Juli-Ausgabe von „hinterfragt.„, dem kulturwissenschaftlichen Magazin, heute mit dem Schwerpunkt-Thema: Klosterfrauen im Tiroler Landtag.

Was soll das? Wo sollen da, bitteschön, Klosterfrauen sein. Wir haben zwar seit der Wahl Ende April eine neue Zusammensetzung im Landtag, eine Koalition mit neuen Gesichtern, aber von irgendwelchen Nonnen war doch da nie die Rede… was soll das also?

Nun, wer mich kennt, weiß, dass es sich dabei entweder um ein Gedankenexperiment handeln könnte – theoretisch-philosophische Fragen wie:

Was wäre, wenn da jetzt im Landtag plötzlich Nonnen sitzen würden? Wohin würde da die Politik gehen? Welche besonderen Ideen und Anregungen kämen etwa von Frauen, deren Tagesablauf im Gebet und / oder tätiger Nächstenliebe besteht? –

oder aber, es handelt sich um ein historisches Thema, es geht also um die Regierungsbeteiligung von Klosterfrauen in einer vergangenen Epoche.

Und genau das ist heute der Fall. Ich habe also heute ein Interview für euch mit Frau Dr. Ellinor Forster vom Institut für Geschichts­wissen­schaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck, die uns über ihre Forschungsergebnisse berichten wird.

Weiterlesen “22. Sendung, 9. Juli 2013: Klosterfrauen im Tiroler Landtag” »

Das Rätermuseum in Birgitz: Eröffnung am 26. Mai 2013

„Was lange währt, wird endlich gut!“ könnte man als Motto über dieses Museum stellen.

Als ich im Jahre 2005 nach Birgitz übersiedelt bin, mit einer Menge Wissen über antike „heidnische“ Kulturen im Kopf, konnte ich meinen Augen nicht trauen, als ich die Aufschrift „Rätermuseum“ am Dorfzentrum (hier ist alles von Gemeindeamt bis Volksschule untergebracht) las. Voller Vorfreude ging ich also näher, nur um durch einen unscheinbaren Zettel mit dem Hinweis, dass die „Eröffnung demnächst geplant“ wäre.

Weiterlesen “Das Rätermuseum in Birgitz: Eröffnung am 26. Mai 2013” »

Tags
Radiosender

Yeezy boost 350 V2 Yeezy boost 350 V2 for sale Yeezy 350 V2 for sale Yeezy 350 V2